Herbstshirts

Der Herbst hält bei uns Einzug und bereits im Urlaub stellte ich mit Erschrecken fest, dass dem Kind alle langärmeligen Shirts mehr oder weniger zu kurz am Ärmel sind.

Im Sommer bemerkt man das ja auch einfach nicht wirklich und daher wurde nach dem Urlaub direkt der T-Shirt Vorrat aufgefüllt.

Mein Lieblingsschnitt schon immer für T-Shirts ist das Raglanshirt von Lillesol und Pelle. Eines meiner ersten Schnittmuster, die ich mir gekauft habe und 80% der Kindershirts entstehen nach diesem Schnitt.
 



Mit jedem Muster wirkt der Schnitt anders und nur der Kenner sieht das gleiche Schnittmuster. Aber auch nach so vielen Versionen ist mir der Schnitt nicht zu langweilig zu nähen. Könnte daran liegen, dass es wirklich schnell geht.

Aber ich habe auch noch 2 andere Schnitte genutzt.


Einen Kinder-Tunturi von näähglück. Ich liebe das Schnittmuster für Erwachsene, seit es 2015 im Adventskalender von Sophie war. Daher war klar, dass ich die Version für Kinder auch haben will. Und auch beim Kind mag ich die besondere Schnittführung sehr (das Rückenteil und die Ärmel sind aus einem Stück). Mein Kind war vom Drachen begeistert.


Und nachdem die letzte Version (aus dem letzten Winter) der Juna wirklich zu eng was, musste Ersatz her.

Die meisten Stoffe, die ich hier verwendet habe, sind im September bei mir gelandet. Da hat sich durch verschiedene Gelegenheiten eine wahre Stoffflut hier angesammelt. Aber zum Glück sind dem Kind noch andere Sachen zu kurz geworden. Es bestehen daher gute Chancen, das alles auch wieder abzuarbeiten.

Und da ich die Shirts direkt nach dem Urlaub, an dem Wochenende, genäht habe, geht's damit zu Nähzeit am Wochenende von nähkäschtle.

Viele Grüße. Anja

Kommentare

  1. Wow, das war ja ein Marathon und eins schöner wie das andere ... raglanshirts fehlen hier noch ... Dein Kokosnuss wäre hier auch begehrt, den hat der kleine Mann neu für sich entdeckt! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Probenähen Ninja Shirt

Ich nähe meine Mini Garderobe - Januar - Kleid

Jahreschallenge 2017 - mein neuer Kleiderschrank Stand Februar